Meine Bilder

“Malerei, die Laune macht”

“Paintings that make you happy”

Fides Becker, Künstlerin

previous arrow
next arrow
Slider
Was gibts neues?!

Mein Blog

Konturen der Natur: Galeristin Brigitte Maurer vor Objekten von Joseph Stephan Wurmer. Im Hintergrund Papierarbeiten von Aja von Loeper. Foto: Edda Rössler

Konturen der Natur

Kunst schauen beim Schaufensterbummel – Galerie Maurer präsentiert filigrane Papierarbeiten und spannungsgeladene Holzobjekte unter dem Titel “Konturen der Natur” Text und Fotos von Edda Rössler, am 8. Januar 2021 veröffentlicht in Frankfurter Neue Presse Ein Schaufensterbummel lohnt sich für Kunstliebhaber, denn viele Galerien präsentieren seit dem zweiten Lockdown Kunst auch im Schaufenster. Eine solch besondere …

Mirek Macke, Künstler und Leiter Kunstverein Familie Montez, Spiritus Rex der Kunstaktion Montez-Art Wall Foto: Edda Rössler

Montez-Art Wall sorgt für Aufsehen

Text und Fotos von Edda Rössler, am 29.12.2020 veröffentlicht in Frankfurter Neue Presse     „Wenn Dir das Leben Zitronen gibt, mache Limonade draus“, sagen Bonvivants. Viel mehr als nur Limonade hat Mirek Macke, Künstler und Leiter des Kunstverein Montez, aus der der Pandemie geschuldeten Notsituation geschaffen, die selbst die Kunst zum Innehalten zwingt. Zusammen …

(v.l.) Galeristin Barbara von Stechow, Spaceman mit Fuchs und Bildhauer Christof Paul Fotograf: Edda Rössler

Christof Paul, Leszek Skurski, Joanna Skurska – Galeristin Barbara von Stechow präsentiert ein beachtliches Künstler-Trio

Text und Fotos von Edda Rössler Aufbrechen zu neuen Galaxien, das kann der Kunstfreund scheinbar mühelos mit dem auf den ersten Blick putzigen „Spaceman mit Fuchs und Schmetterlingen“ des Frankfurter Holzbildhauers Christof Paul (1975). Seine fantasievollen Skulpturen stecken voller Abenteuer und kontrastieren die Werke des polnischen Künstlerpaars Joanna Skurska (1972) und Leszek Skurski (1973). Widmet …

Galeristin Juliane Lachenmann und Künstler Jirka Pfahl vor seinem Werk „Oschatz 1“

Große Jubiläums-Ausstellung bei Lachenmann Art – im Mittelpunkt der Solo-Show Malerstar Genti Korini

Text und Foto von Edda Rössler, am 9. Dezember 2020 veröffentlicht in Frankfurter Neue Presse Lachenmann Art, die neben einem Domizil in Konstanz seit über zwei Jahren erfolgreich in Frankfurt am Main mit der flächenmäßig größten Galerie der Stadt vertreten sind, präsentieren den albanischen Malerstar Genti Korini mit der Solo-Show „Speculations/ Simulations“. Darüber hinaus stehen …

Galerist Peter Femfert und Kuratorin Elke Mohr vor Gemälden von Kim du Rye

Bilder, die glücklich machen – Farbfeld Malerei von Kim du Rye

Text und Foto von Edda Rössler, am 18. November 2020 veröffentlicht in Frankfurter Neue Presse Kunst rettet die Welt, davon ist zumindest der Frankfurter Galerist Peter Femfert überzeugt. Vor wenigen Wochen hielt er in Seoul anlässlich des World Knowledge Forums ein glühendes Plädoyer über die Bedeutung von Kunst und bereitete im Atelier der koreanischen Farbfeldmalerin …

In Zeiten des Teil-Lockdowns – Frankfurts Galerien bieten Kunstgenuss pur

Text und Foto von Edda Rössler. In der Frankfurter Neuen Presse am 7. November 2020 veröffentlicht Fest steht, Museen, Kunstvereine, Theater und Musikhäuser bleiben vorerst für einige Wochen geschlossen. Doch das bedeutet nicht, dass der Frankfurter komplett auf Kunstgenuss verzichten muss. Kunstgalerien dürfen als Einzelhändler nach wie vor Publikum empfangen. Wie die Galeristen mit der …

Dmitrij Kapitelman (34) liebt eine Malerin

Text und Foto von Edda Rössler, am 21.10.2020 in der Frankfurter Neuen Presse veröffentlich Vor der Galerie Schierke Seinecke in der Niddasstraße bereitet sich der Schriftsteller Dmitirj Kapitelman (34) auf die Lesung seines Textes vor. „Wie es ist, eine Malerin zu lieben“, darüber hat er in dem Künstlerbuch seiner Frau Anna Nero berichtet. Ihre ausdrucksstarken …

Galeristin Dora Ostrovsky vor Fotografien von Boris Mikhailov Fotograf: Edda Rössler

Kunst und Taekwondo – Die Galeristin Dora Ostrovsky hat viele Talente

Text und Fotos von Edda Rössler, am 14.10.2020 in der Frankfurter Neuen Presse veröffentlicht Stylish und elegant, so wirken die Räume des „Dora Ostrovsky ART HUB“ an der Kreuzung der Emil-Claar- und der Leerbachstraße schon von außen. Viel Glas erlaubt den Blick ins Innere, zu dem neben Ausstellungsräumen ein großflächiges Kunstatelier zählt. Auch die Innenräume …